Arbeiten in der aarReha

100%
Aargau
Jetzt bewerben

«In der aarReha ist man nicht nur ein kleines Rädchen sondern auch eine Person, die wertgeschätzt wird»

Raphael Stutz,
Leiter Technischer Dienst & Power-Nap Anhänger

Ich begann meine Kariere in der aarReha als Zivildienstleistender vor vielen Jahren. Heute bin ich Leiter Technischer Dienst, welcher sich um alle Belange rund um Technik, Gebäude und Infrastruktur kümmert. Wir arbeiten in erster Linie im Unter- und Hintergrund und das in einem super Team.

Was bei uns sehr speziell ist, wir haben im Team einen Mittagsschlaf eingeführt. Jeder von uns hat eine kleine Schlafecke, wo sich derjenige nach dem Mittagessen zurückzieht. Erst treffen wir uns alle ca. um 12 Uhr zum Mittagessen, tauschen uns aus und zwischen 20 nach 12 und halb 1 heisst es dann Power-Nap. Selbst einen Zivildienstleistenden konnten wir mit an Bord holen. Schlaf ist eben doch Gold wert. Was bringt uns das? Ich habe in der Zwischenzeit gemerkt, dass mein Team dank des Power-Nap's am Nachmittag viel produktiver und motivierter ist.

Natürlich ist die aarReha von unseren Mittagsaktivitäten informiert und wissen auch, wo sie uns suchen müssen, falls Not am Mann sein sollte, aber auch die Leitung der Klinik sieht, dass unser Mittagsschlaf unserer Produktivität fördert. Die Klinik gibt uns die Freiheit und das Vertrauen unsere Arbeitsweise so zu gestalten, wie es für uns richtig ist.

Für mich ist die aarReha ein sehr guter Arbeitgeber. Erst kürzlich haben alle Mitarbeiter eine Woche mehr Urlaub bekommen und man spürt stark, dass man daran interessiert ist, dass es den Mitarbeitern gut geht. Dadurch, dass auch das Klima sehr familiär ist, ist der Umgang untereinander sehr locker. Man hat auch viel kürzere Wege um ein Problem zu besprechen als in einer grossen Institution, da man nicht erst unzählige Instanzen durchlaufen muss um ein Problem zu lösen.

Raphael Stutz
Leiter Technischer Dienst & Power-Nap Anhänger

Teilen Sie diesen Artikel:


Karriereportal

Alle Stellen­angebote
in der
aarReha

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Info

Unsere Standorte

Info

Freiwillige Helferinnen und Helfer

Freie Stelle als

Diätköchin/-koch (Schinznach)

Freie Stelle als

Zivildienstleistender Küche (Schinznach)

Patricia Buholzer, Leiterin Dienste,
stellt sich bei Ihnen vor

Info

Höhere Berufsbildung

Freie Stelle als

Gruppenleiter/in Therapien (Zofingen)

Freie Stelle als

Assistenzärztin / Assistenzarzt

Info

Zivildienst

Info

Schnupper­einsatz

Mathias Lehner, Leiter Therapien,
stellt sich bei Ihnen vor

Freie Stelle als

Fachangestellte/r Hotellerie (Zofingen)

Ihr Vorteil

Gesundes Arbeitsklima

Freie Stelle als

dipl. Pflegefachfrau/-mann (Zofingen)

Story

«aarReha ermöglicht uns die Teilnahme an Wettbewerben»

Volker Tempelmann, Leiter Pflege,
stellt sich bei Ihnen vor

Freie Stelle als

dipl. Physiotherapeut/in (Zofingen)

Freie Stelle als

dipl. Ergotherapeut/in (Zofingen)

Ihr Vorteil

Verstärkte Vorsorge

Freie Stelle als

klinische/r Fachspezialist/in (Schinznach)

Freie Stelle als

Zivildienstleistender Patientenrestaurant (Schinznach)

Freie Stelle als

Unterassistent/in (Schinznach)

Info

Unterassistent/in

Ihr Vorteil

Flexibles Arbeiten

Ihr Vorteil

Mehr Platz für professionelle Behandlung

Info

Neu in der
Schweiz
oder in der
Region?

Info

Praktika in der Pflege

Freie Stelle als

Praktikant/in Pflege (Schinznach)

Freie Stelle als

Zivildienstleistender Patientenbegleitung (Schinznach)

Freie Stelle als

Freiwillige/r Helfer/in (Schinznach)

Info

Berufliche Grundbildung

Freie Stelle als

Fachfrau/-mann Gesundheit (Zofingen)

Dr. med. Stefan Bützberger, Leiter Medizin,
stellt sich bei Ihnen vor

Freie Stelle als

Fachfrau/-mann Gesundheit (Schinznach)

Freie Stelle als

Oberärztin / Oberarzt (Schinznach und Zofingen)

Freie Stelle als

Zivildienstleistender Patientenbegleitung (Zofingen)

Story

«Ein gutes Team ist ein wichtiger Baustein»

Story

«In der aarReha ist man nicht nur ein Mitarbeiter»

Story

«Der gute Groove und Teamgeist motiviert mich»

Story

«Auf die aarReha kann ich mich immer verlassen»

Story

«Ich habe enorm viel Unterstützung erfahren»

Story

«In der aarReha ist man wertgeschätzt»

Story

«In der aarReha kümmert man sich um die Mitarbeiter»

Story

«Das familiäre Verhältnis finde ich sensationell»

Story

«Ich schätze Flexibilität und Kompromissbereitschaft»

Story

«Ich bin dankbar, so gefördert zu werden»