Arbeiten in der aarReha

«Die Flexibilität und Kompromissbereitschaft der aarReha weiss ich sehr zu schätzen»

Luca Sanfratello,
Zivildienstleistender

Der Zivildienst ist für mich wie eine normale Arbeitsstelle, obwohl ich eigentlich aus der Bankenbranche komme. Ich habe mich bewusst dafür entscheiden, in einer solchen Institution wie die aarReha meinen Zivildienst zu absolvieren. Ich wollte in einen anderen Beruf reinschauen, meine Sozial- und Selbstkompetenzen komplett anders entwickeln und einfach neue Erfahrungen sammeln. Zudem kann ich den Wehrdienst nicht mit meinem Gewissen vereinbaren.

Die aarReha war damals meine erste Anlaufstelle für meinen Zivildienst. Ich habe Freunde, die entweder selbst den Zivildienst hier geleistet oder sogar eine Lehre absolviert haben. Sie sprachen ihn hohen Tönen über die aarReha als Arbeitgeber und lobten das gute Essen. Da ich auch in der Nähe wohne, war für mich der Fall damals klar.

Für einen Bericht in «10vor10», zum Thema «Was macht den Zivildienst so attraktiv», durfte ich die Klinik als Zivildienstleistender vertreten. Im Bericht ging es um die neuen Höchstzahlen der Zivildienstleistenden und die starke Abnahme der Militärdienstleistenden in der Schweiz.

In der aarReha sind wir ca. zehn Zivildienstleistende in allen Bereichen. Im Patiententransport sind wir insgesamt fünf Stück. Wir arbeiten auch nahe zusammen, unterstützen und entlasten uns je nach Bedarf. Das formt eine Art Gemeinschaft untereinander, was ich sehr schätze und auch die aarReha stark unterstützt. Auch sind Flexibilität und Kompromissbereitschaft von der Klinik aus zum Beispiel in Sachen Arbeitszeit gewährleistet. Bisher wurden immer Lösungen gefunden. Besonders gut an der aarReha gefällt mir das kollegiale Zusammenarbeiten. Man hilft einander, wo man kann, ist freundlich und nimmt aufeinander Rücksicht. Auch der Austausch intern ist auch sehr ausgeprägt und man lernt immer wieder etwas Neues.

Luca Sanfratello
Zivildienstleistender seit November 2016 & Hauptdarsteller im «10vor10» Fokus-Beitrag «Was macht den Zivildienst so attraktiv?»

Teilen Sie diesen Artikel:


Ihr Vorteil

Ihre Vorteile

Info

Kontakt

Karriereportal

Alle Stellen­angebote
in der
aarReha

Mathias Lehner, Leiter Therapien,
stellt sich bei Ihnen vor

Freie Stelle als

Fachfrau / Fachmann Gesundheit (Schinznach-Bad)

Freie Stelle als

Assistenzärztin / Assistenzarzt

Freie Stelle als

Praktikant/in Pflege (Schinznach)

Freie Stelle als

Freiwillige/r Helfer/in (Zofingen)

Freie Stelle als

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann (Schinznach-Bad)

Info

Berufsbildung

Freie Stelle als

Freiwillige/r Helfer/in (Schinznach)

Freie Stelle als

Mitarbeiter/in Apotheke (Schinznach)

Freie Stelle als

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann (Zofingen)

Volker Tempelmann, Leiter Pflege,
stellt sich bei Ihnen vor

Freie Stelle als

Dipl. Ergotherapeutin / Dipl. Ergotherapeut (Schinznach-Bad)

Freie Stelle als

Fachfrau / Fachmann Gesundheit (Zofingen)

Freie Stelle als

Dipl. Physiotherapeutin / Dipl. Physiotherapeut Total 90 %, Teilzeitpensum möglich, min. 20 % (Brugg-Windisch)

Freie Stelle als

Unterassistent/in (Schinznach)

Info

Zivildienst

Freie Stelle als

Praktikant/in Pflege (Zofingen)

Freie Stelle als

Dipl. Physiotherapeutin / Dipl. Physiotherapeut (Zofingen)

Freie Stelle als

Dipl. Ergotherapeutin / Dipl. Ergotherapeut (Zofingen)

Freie Stelle als

Dipl. Physiotherapeutin / Dipl. Physiotherapeut (Heimbetreuung Region Zofingen)

Patricia Buholzer, Leiterin Dienste,
stellt sich bei Ihnen vor

Story

«In der aarReha werde ich zu 100% wahrgenommen»

Story

«Ich bin dankbar, so gefördert zu werden»

Story

«In der aarReha ist man wertgeschätzt»

Story

«Der gute Groove und Teamgeist motiviert mich»

Story

«Die aarReha ist für mich wie ein zweites Zuhause»

Story

«Ich schätze Flexibilität und Kompromissbereitschaft»

Story

«Das familiäre Verhältnis finde ich sensationell»

Story

«In der aarReha kümmert man sich um die Mitarbeiter»

Story

«Ein gutes Team ist ein wichtiger Baustein»