6. 1. 2021

Die Berner Kantonsregierung erteilt aarReha Schinznach per Januar 2021 den Leistungsauftrag für geriatrische Rehabilitation. Geriatrische Patientinnen und Patienten aus dem Kanton Bern können sich ab sofort in unserer Klinik in Zofingen ohne Mehrkosten/Zusatzversicherung behandeln lassen. 

5. 1. 2021

Am 4. Januar 2021 hat Frau Doris Gygax die Leitung der Pflegeabteilung der aarReha Schinznach übernommen. Sie übernimmt die Nachfolge von Volker Tempelmann.

17. 12. 2020

Ab dem 25. Januar 2021 bleiben die Kliniken in Schinznach und in Zofingen für alle externen Besucher geschlossen.  Das Café aareblick in Schinznach bleibt geschlossen.  Ambulante Behandlungen in Schinznach und Brugg-Windisch sind auf Voranmeldung möglich.  Die freie Nutzung des MTT sowie des Therapiebades ist zurzeit nicht möglich.

1. 12. 2020

Am 1. Dezember 2020 startet Dr. med. univ. Monika Mustak  als Leiterin Medizin, Chefärztin Muskuloskelettale Rehabilitation und Stv. Vorsitzende der Klinikleitung in der aarReha Schinznach. Sie übernimmt die Nachfolge von Dr. med. Stefan Bützberger.

30. 6. 2020

Mit dem renommierten SLH-Zertifikat und der EFQM-Rezertifizierung bekennt sich das Unternehmen zu höchsten Qualitäts- und Patientenansprüchen. So wurde aarReha Schinznach anfangs Jahr 2020 gleich zweifach ausgezeichnet. 

26. 6. 2020

Der langjährige Leiter Medizin und Chefarzt Muskuloskelettale Rehabilitation, Dr. med. Stefan Bützberger, verlässt das Unternehmen per Ende Juli. Frau Dr. univ. Monika Mustak übernimmt die Nachfolge im Dezember. 

24. 6. 2020

Wohlfühloase an der Aare - Exotische Erfahrung in Hongkong - Taten gegen Lebensmittelverschwendung -  Doppelt ausgezeichnet

Diese und viele weitere aarReha-Themen finden Sie in der aktuellsten Ausgabe des aarReha Info. 

9. 1. 2020

aarReha Schinznach und die Spitex Region Brugg AG arbeiten ab dem 14. Januar 2020 im Bereich Domiziltherapie (Physiotherapie zu Hause) zusammen.  

5. 9. 2019

Nach vier Monaten Bauzeit eröffnet aarReha Schinznach am 9. September 2019 ihren dritten Standort am Campus Brugg-Windisch für ambulante medizinische und therapeutische Leistungen. An der Feier vom Donnerstag, 5. September wurde das Ambulatorium eingeweiht.