Kooperation aarReha Schinznach und Spitex Region Brugg

Die Spitex Region Brugg AG, Anbieterin von spitalexterner Hilfe und Pflege, stellt im Umgang mit ihren Klienten einen zunehmenden Bedarf an Physiotherapien fest. Einerseits sind Therapien oft erforderlich für ein möglichst sicheres Bewegen in den eigenen vier Wänden und damit für den Erhalt der Selbstständigkeit. Gleichzeitig sind sie eine wichtige präventive Massnahme. 

Therapeuten der aarReha Schinznach behandeln Spitex-Klienten ab dem 14.1.2020 an ihrem Wohnort. Mobilitätseingeschränkte Menschen haben so einfacheren Zugang zu Therapien. Zudem kann der Umgang mit den individuellen Situationen zu Hause miteinbezogen und  trainiert werden. 

aarReha Schinznach geht nun mit dieser Kooperation - nach der Eröffnung des Ambulatoriums am Campus Brugg-Windisch - auf ihrem Weg in Richtung Stärkung der ambulanten wohnortsnahen Betreuung noch einen Schritt weiter. 

Die beiden Institutionen werden auch in der Weiterbildung zusammenarbeiten und den gegenseitigen Wissens- und Erfahrungsaustausch intensivieren.
 

09. Januar 2020